Stellungnahme S. Em. Metropolit Arsenios von Austria zu den Feuern in Griechenland

In other languages: EL BG


Erneut wird Griechenland von mehreren großen und verheerenden Bränden heimgesucht, die bereits viele Tausend Menschen ihr Zuhause und ihre Existenz gekostet haben. Auch auf Grund der außergewöhnlichen Hitze, die das Land und seine Bewohner plagt, ist momentan kein Ende dieser Brände in Sicht. Unser Mitgefühl gehört allen Menschen, die in den letzten Tagen ihr Zuhause verloren haben und deren ganzen Besitz den Flammen zum Opfer fiel. Möge Gott der Herr den Verstorbenen die ewige Ruhe in seinem himmlischen Reich schenken, die Verletzten heilen und kräftigen und all denjenigen, die innerhalb kürzester Zeit ihre ganze Existenz verloren haben beistehen und sie stärken!

Mit großer Freude sehen wir jedoch auch eine große Solidarität mit unseren Mitbrüdern in Griechenland. Aus vielen Teilen Europas und darüber hinaus sind Feuerwehrleute, Ärzte und Helfer nach Griechenland gekommen, um die Feuer zu bekämpfen und die Menschen zu unterstützen. Auch Österreich hat ein Kontingent an Helfern und Einsatzfahrzeugen entsandt, wofür wir sehr dankbar sind. Finanzielle Unterstützung von Staaten, Kirchen, sozialen Einrichtungen, aber auch vielen privaten Spendern wird nach Griechenland geschickt, um das größte Leid zu lindern und den Menschen eine Möglichkeit zu geben, das Verlorene wieder aufzubauen.

Auch die Metropolis von Austria möchte ihren Beitrag leisten und ihre Brüder und Schwestern in Griechenland in dieser erneuten Stunde der Not unterstützen, so wie wir in den letzten Jahren bereits häufig unsere Mitmenschen in Notsituationen überall auf der Welt unterstützt haben.

Ich bitte daher alle Gläubigen und Freunde der Metropolis von Austria, sowie alle Menschen guten Willens, diese Bemühungen ebenfalls zu unterstützen und den Menschen in Griechenland Ihr Gebet und Ihre tatkräftige Hilfe zukommen zu lassen. Spenden zur Unterstützung der Opfer der Feuer können auf folgendes Konto überwiesen werden:

Metropolis von Austria

IBAN: AT14 3200 0001 0660 4771

BIC: RLNWATWW

Betreff: Feuer Griechenland

Vergelt‘s Gott!
Metropolis von Austria, 10. August 2021

Quelle: Μητρόπολη Αὐστρίας, Ἐξαρχία Οὑγγαρίας καί Μεσευρώπης | Metropolis von Austria, Exarchat von Ungarn und Mitteleuropa

DONATE TO DOXOLOGIA INFONEWS

BANK: Eurobank Bulgaria AD (Postbank)

IBAN: BG46 BPBI 8898 4030 6876 01

or through PayPal